"Bunte Herbstfrüchte aus der Hausapotheke"

Aus der Veranstaltungsreihe "Natur-Kultur St. Jakob" TEH - Traditionelle Europäische Heilkunde

Zum Archiv

Fr, 29.09

19:30 Uhr

"Bunte Herbstfrüchte aus der Hausapotheke"

Aus der Veranstaltungsreihe "Natur-Kultur St. Jakob" TEH - Traditionelle Europäische Heilkunde

Reservierung

Apothekerin Dr. Christina Hofer-Dückelmann

Magenverstimmung? Erkältung? Jetzt ist die richtige Zeit, um das Immunsystem zu stärken und uns für den Winter zu rüsten. Neben Früchten können wir Wurzeln und Samen sammeln. Fenchel, Kümmel und Anis, Brennessel- und Mariendistelsamen, Hagebutte, Beinwell und Angelikawurzel können wir trocknen und für den Winter vorbereiten. Auch Kornellkirschen und Holunderbeeren, Kürbis und Apfel, Zwiebel und Knoblauch helfen uns bei lästigen Infekten. Die Rosskastanie und das rote Weinlaub können uns bei Venenproblemen unterstützen.

Im Rahmen dieses Seminars werden wir einen Erkältungsbalsam zubereiten und uns mit den Anwendungsmöglichkeiten von Scharfstoffen aus Zwiebel und Knoblauch auseinandersetzen.

 

 

Termine
  • 29. 09. 2017 / 19:30 Uhr / FR
Tickets
  • € 18,– Einzelpreis